Tête-à-tête zu „Les Liaisons dangereuses“ von Vivaldi

 

Liebe Mitglieder

 

Der Vorstand der AMIS hat beschlossen, die Veranstaltung vom Montag, den 16. 03. 2020 (Tête-à-tête zu „Les Liaisons dangereuses“ von Vivaldi) wegen COVID-19 ausfallen zu lassen.

Wir bedauern dies sehr und bitten um Euer Verständnis.

Wir werden versuchen, für Sie im Anschluss an unsere Generalversammlung vom 18. Mai ein Event zur Vivaldi-Produktion zu organisieren.

mit herzlichen Grüssen

der Vorstand der AMIS

 

 

 

 

Teilnahme an den Lunchtime Operas

Immer am Tag der Premiere um 12.30 Uhr

 

Donnerstag, 2. 4. 2020 Les Liaisons dangereuses (Vivaldi),
Studio Arici, Stadttheater Solothurn

 

Zum Spezialpreis von CHF 10.– für die AMIS, Inkl. Getränk und Sandwich
Reservation: Kasse Biel oder Solothurn